DIPL. GESUNDHEITSTRAINERiN

FACTS

Dauer

1-2 Semester; 24 Module
bereits am GESU absolvierte Module sind anrechenbar

mögliche Ausbildungsorte

– Graz
– Lanzarote (Teilbereich Dipl. MentaltrainerIn)
– Wien (Teilbereich Dipl. MentaltrainerIn)

Auch als Blended Learning Modell verfügbar!

Abschluss

– 90 % Anwesenheit
– mind. 3 Peergroup-Treffen zu je 4 EH
– 2 Diplomarbeiten & 2 Prüfungen
– Praktikum in Ausmaß von 10 Unterrrichtseinheiten (Dipl. WellnesstrainerIn)

Mit Abschluss dieser Ausbildung erhalten Sie ein Diplom

mögliche Aufbaumodule

– Dipl. Kinder-MentaltrainerIn
– Dipl. Beziehungs-MentaltrainerIn
– Dipl. SelfnesstrainerIn
– Dipl. Sport-MentaltrainerIn
– Dipl. Burnout PräventionstrainerIn
– Dipl. Business-MentaltrainerIn
– Dipl. FitnesstrainerIn
– Dipl. Kinder-VitaltrainerIn
– Dipl. Senioren-VitaltrainerIn

geeignet für

– berufsbegleitend
– Bildungskarenz
– Bildungsteilzeit
>> mehr dazu

Preis

Ausbildungsinvestition bei Einmalzahlung: € 4.359,-
oder modulweise: € 4.543,-

Fitnessloft Abo während der Ausbildungszeit inklusive

persönliches Beratungsgespräch vereinbaren unter der Nummer: 0316 / 23 21 133

Wir sind Treeday-Partner

Für jeden gebuchten Ausbildungsplatz wird ein Baum in Äthiopien gepflanzt
>> mehr dazu

Die WHO-Definition von Gesundheit lautet: “Ein Zustand des umfassenden körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht lediglich das Freisein von Krankheit und Schwäche”. Immer mehr Menschen erkennen die enge Verbindung zwischen körperlichem und geistigem Wohlbefinden.

„The body achieves, what the mind believes.”

Diese Ausbildung umfasst Module aus der physiologischen Trainingslehre bis hin zur psychosozialen Gesunderhaltung – sie kombiniert die WellnesstrainerIn-Ausbildung mit der MentaltrainerIn-Ausbildung. Sie ist auch geeignet für Menschen, die bereits in einem gesetzlich geregelten Gesundheitsberuf arbeiten und sich genau in diesem Bereich weiterbilden möchten.

 

Der SOUNDPORTAL Frühstückstalk zum Thema Dipl. GesundheitstrainerIn mit Harald Pachner

 

 

weitere Infos

Leitender Dozent: Harald Pachner
DozentInnen: Jan Bobinec, Mag. Claudia Hödl,BA, Dr.iur. Heimo Schamberger,  Dr. Maria Stoiber, Mag. Stefan Spirk,

>>> Hier geht’s zum Anmeldeformular


Rechtliche Grundlagen der Berufsausübung

Die Ausbildung zum/zur Dipl. Gesundheitstrainer/in ist in Österreich nicht reglementiert und ersetzt kein Studium. Mentaltraining ist unter der Berücksichtigung der Berufs- und Tätigkeitsvorbehalte anderer Berufe (z.B. Lebens- und Sozialberatung) nur an gesunden Personen möglich. Grundsätzlich gilt für Wissensvermittlung folgendes: Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit – z.B.: im Rahmen von Trainings (bspw. Fitness- oder Wellnesstrainings), Vorträgen, Workshops und Seminaren – ist als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen; das heißt, dass hierfür keine Gewerbeberechtigung erforderlich ist. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier: Rechtliche Grundlagen der Berufsausübung

Alle gesetzlichen Grundlagen und Informationen zu Berufs- und Tätigkeitsvorbehalten werden in unseren Grundausbildungen im Seminar „Berufs- und Steuerrecht für neue Selbstständige“ vermittelt.


Termine & Preise

Hier finden Sie Termine und Preise für die nächste Ausbildung Dipl. GesundheitstrainerIn…

» Weiterlesen Termine & Preise


Zielgruppe “Dipl. GesundheitstrainerIn”

Die Ausbildung ist für Personen konzipiert, die sowohl an Mental- und Wellnesstraining interessiert sind und…

Kontakt

Name

E-Mail

Anliegen

Nachricht

*mit einem Stern gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Artikel